Produktionen


Mary und Mike
Nach einem Banküberfall flüchtet der gemeingefährliche Räuber “Messer Mike” in eine nahegelegene Wohnung. Hier wohnt Mary. Sie erkennt in ihm ihren alten Schulfreund Michi. Mary - früher Marily genannt - ist hellauf begeistert und hilft ihm unter einer Bedingung. Er soll mit ihr zusammen fliehen. Leider tauchen vorher noch zwei etwas seltsame Herren von der Kripo und die Diakonieschwester Elisabeth auf, nicht zu vergessen die spanische Putzfrau Biondi, die alsbald als Leiche ständig im Weg herumliegt ...
Darsteller:
Mary ..... Andrea Gröschel
Mike, Bankräuber ..... Josef Kranzler
..... Christian Wenzina
Bruno Hösle, Kriminalkommissar ..... Martin Wittmann
Eugen Schmutz, Kriminalbeamter ..... Bernhard Hauer
Frau Biondi, spanische Putzfrau ..... Mariela Rodriguez
Frau Elisabeth, Diakonieschwester ..... Andrea Hofmann
Regie: Brigitte Wenzina
Zurück
"Fange nie an aufzuhören, höre nie auf, anzufangen."