Produktionen


Der eingebildete Doktor
Ein Versicherungsagent wird mit einem Psychotherapeuten verwechselt und gibt sich in der Folge selbst als Arzt aus. Mit seinen unkonventionellen Heilmethoden erzielt er außergewöhnliche Erfolge. Eine ganze Familie beglückt er, angefangen vom Vater über die Mutter bis hin zum Sohn. Seine Heilerfolge sind so phänomenal, dass sich selbst der echte Psychotherapeut in seine Behandlung begibt.
Darsteller:
Draga, das Hausmädchen ..... Andrea Gröschel
Ing. Rudolf Müller-Hagenau ..... Josef Cudlin
Lisa, seine Frau ..... Andrea Michalec
Otto Holler, Versicherungsagent ..... Martin Wittmann
Brigitte, Tochter des Hauses ..... Eleonore Loimer
Andi, Sohn des Hauses ..... Stefan Friedl
Prof.Dr. Willibald Eisler, Psychoanalytiker ..... Erich Grabenhofer
Regie: Brigitte Wenzina
Bildergalerien:
Zurück
"Alles Wissen stammt aus der Erfahrung."