Produktionen


Ein tolles Haus
Manche Vorführhäuser sind so ultramodern häßlich, dass sie sich nicht verkaufen lassen – es sei denn, man kann ein seit langem glücklich in diesem Haus wohnendes Paar vorweisen. Und wenn man keines hat, dann müssen Verkaufsleiter George Pitt und die verkrachte Schauspielerin Melanie Sinclair eben eines spielen. Leider sind auch die Käufer, Lord und Lady Cooper, nicht ganz echt, denn die Lady ist gar nicht die Lady, und der Privatdetektiv weiß auch nicht, was gespielt wird, und Melanies Verlobter kann ja nicht ihr Verlobter sein, weil... Die Tretmühle der Katastrophen läßt den Agierenden keine Verschnaufpause – und dem Publikum auch nicht.
Darsteller:
George Pitt, Verkaufleiter der Fa. Lockwood ..... Josef Kranzler
Melanie Sinclair, Schauspielerin ..... Edith Eichwalder
Barbara Lockwood, Firmenchefin ..... Barbara Weinmar
Monica Johnson, Lockwoods Sekretärin ..... Andrea Gröschel
Yvonne Wilby, Lehrmädchen bei der Fa. Lockwood ..... Judith Wenzina
Sir Lindsay Cooper, Industrieller ..... Christian Wenzina
Lady Cooper, seine Frau ..... Brigitte Wenzina
David Prosser, Anwalt und Melanies Verlobter ..... Martin Wittmann
Andrew Grey, Parlamentsabgeordneter ..... Heinz Eichwalder
Audrey Grey, seine Frau ..... Andrea Hofmann
Privatdetektiv ..... Georg Schiegl
Mr. Spens ..... Stefan Brunner
Hühnerfarmer ..... Bernhard Hauer
Regie: Reinhardt Wenzina
Bildergalerien:
Zurück
"Etwas ist dann Kunst, wenn es jemand als Kunst ansieht, bzw. erkennt."